Startseite
Unterricht anbieten

Spanisch Nachhilfe & Sprachkurse in Hamburg

🥇 Die Crème de la Crème
🇪🇸 184 Spanischlehrer/innen
đź”’ Sichere Bezahlung ĂĽber Superprof
đź’¸ Ohne Kommission

Was ist Dein aktuelles Niveau?

Nachhilfe & Privatunterricht mit Superprof

Unsere Nachhilfelehrer & -lehrerinnen
fĂĽr Spanisch in Hamburg

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Spanischlehrer mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 28 Bewertungen.

16 €/h

Die besten Preise: 78% der Privatlehrer bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Spanischstunde beträgt 16€.

6 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 6 Stunden.

01

Finde den perfekten Nachhilfelehrer fĂĽr Spanisch in Hamburg

Stöbere in den Profilen und kontaktiere fantastische Privatlehrer aus Hamburg für Nachhilfe in Spanisch unter Berücksichtigung Deiner Kriterien (Tarif, Ausbildung, Bewertungen, Heim- oder Webcam-Unterricht).

02

Plane Deine Spanisch-Nachhilfe in Hamburg

Besprich mit dem gewählten Spanisch-Nachhilfelehrer Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

03

Mache neue Erfahrungen in Hamburg

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Hamburg und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Unsere ehemaligen SchĂĽlerinnen & SchĂĽler aus Hamburg
bewerten ihre Lehrkräfte für Spanisch

5.0
Alicia Lehrer/in spanisch

Der Unterricht bei Alicia macht SpaĂź und sie geht sehr gut auf den SchĂĽler ein.

5.0
Julie Lehrer/in spanisch

Julie ist eine kompetente und groĂźartige Lehrerin! Meine Tochter hat in der VorabiturprĂĽfung Spanisch 8 Punkte bekommen, hat dann ca. 2 Monate kontinueirlich mit Julie gearbeitet und bekam bei der AbiturprĂĽfung 12 Punkte:-) Wir sind sehr...

CecĂ­lia aparecida, Vor 5 Monaten

5.0
Sebastian Lehrer/in spanisch

Sebastian nimmt sich genug Zeit für Erklärungen und geht sehr auf meine thematischen Wünsche ein. Der Unterricht ist interaktiv und abwechslungsreich.

Chiara, Vor 7 Monaten

4.9
Laura Lehrer/in spanisch

Ich musste in kĂĽrzester Zeit viel Grammatik lernen fĂĽr einen Job in Mexiko und Laura hat mir sowohl dabei, als auch bei der Verbesserung meiner Praxis viel geholfen. Nur zu empfehlen!!

Theo, Vor 9 Monaten

4.9
Laura Lehrer/in spanisch

Ich bin jetzt seit einigen Monaten bei Laura im Unterricht und mache sehr gute Fortschritte. Verstehen und sprechen funktioniert schon ganz gut in kleinen Sätzen. Der Unterricht ist immer entspannt und vor allem sehr gut verständlich. Und genau...

Natalie, Vor 11 Monaten

4.9
Laura Lehrer/in spanisch

Laura ist eine sehr kompetente Lehrerin, die sich dem Leistungsniveau des SchĂĽlers anpasst. Der Unterricht macht sehr viel Spass bei ihr. Sie ist sehr geduldig und strahlt eine gewisse Ruhe aus, was den Unterricht positiv beeinflusst. Ich kann mir...

Daniel, Vor 11 Monaten

Stöbere in der Vielzahl an Angeboten für Spanisch-Nachhilfe & Privatunterricht

Finde Deinen ganz individuellen Spanischkurs in Hamburg!

Warum ist Spanisch so wertvoll?

Hast Du dich mal gefragt, warum Du überhaupt Spanisch lernen willst in Hamburg? Warum kann ein Spanischkurs so wertvoll sein für Anfänger oder auch Fortgeschrittene? Hat Spanisch eine weitere Verbreitung als die romanischen Kollegen wie Italienisch und Französisch? Viele Menschen wissen vielleicht nicht, wie wichtig die spanische Sprache ist. Das liegt daran, dass Spanisch viele Jahre lang als eine Sprache von sehr geringer Bedeutung angesehen wurde, weil es in den meisten Entwicklungsregionen gesprochen wird.

Die Wahrheit ist, dass die spanischsprachige Bevölkerung sowohl quantitativ als auch in ihrer wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Bedeutung weiterwächst (insbesondere in den USA). Das bedeutet nicht, dass Englisch an Bedeutung verloren hat, sondern dass Spanisch in der ganzen Welt immer mehr gesprochen wird. Mit anderen Worten: Wenn Du Englisch und Spanisch kannst, hast Du Zugang zum politischen, sozialen und kulturellen Panorama des gesamten amerikanischen Kontinents. Doch auch in anderen Ländern in Europa neben Spanien, wie Gibraltar oder Andorra, spielt Spanisch eine Rolle. Zudem ist Spanisch in der Vergangenheit auch auf den Philippinen und in der Westsahara gesprochen wurden.

Wie Du siehst kannst mit Spanisch quer durch Welt reisen und Dich verständigen. Es ist nach Chinesisch, die zweitmeistgesprochene Sprache der Welt. Egal, ob du einen Bildungsurlaub vorhast, eine Weltreise, deutsch-spanische Übersetzungen machen willst oder einfach die Sprache für Dich sowie Deine Prüfungen lernen möchtest, Spanischkurse in Hamburg sind eine sinnvolle Entscheidung – als Online Kurs oder auch als klassische Nachhilfe. Bei Superprof kannst Du alle Informationen zum Sprachkurs, der Lehrer, dem Spanischunterricht und auch für Kurse in Englisch, Italienisch, Französisch oder sogar Russisch finden. Verbessere jetzt Dein Können im Lesen und Sprechen online oder persönlich in Hamburg in Altona oder sonst wo in Deutschland.

Häufige Fragen zu Deinem Spanischkurs Hamburg

Wie schnell kann ich Grundkenntnisse in Spanisch erreichen?

In einer Sprachschule oder mit einem unserer Sprachkurse kannst Du Experten zufolge innerhalb von 300 Stunden Grundkenntnisse der spanischen Sprache erwerben. Wenn Du 5 Stunden pro Woche lernst, wirst Du in etwa einem Jahr in der Lage sein, gängige Ausdrücke zu verstehen, einfache Gespräche zu führen, einzukaufen und Bestellungen aufzugeben. Spanisch Unterricht bei Superprof ist eine schnelle und angenehme Möglichkeit, Grundkenntnisse in Spanisch zu erwerben. Tutorenmarktplätze wie Superprof verbinden die Lernenden mit fachkundigen Tutoren aus der ganzen Welt. Über eine Videoplattform treffen die Studierenden online oder offline auf erfahrene Tutoren und können jederzeit das Sprechen üben.

Wie lernt man am besten Spanisch von zu Hause aus?

Spanisch mit Muttersprachlern online zu üben, ist der effektivste Weg, um Vertrauen in die Sprache zu gewinnen. Nutze Materialien im Internet, um die Grammatik zu überarbeiten und neue Vokabeln zu lernen. Und in einer Klasse oder bei einem Treffen mit einem Tutor kannst Du das Sprechen und Hören üben. Außerdem kannst Dir Dein Tutor dabei helfen, alle Zweifel, die du mit der spanischen Sprache hast, ausräumen, um Deine Konversationsfähigkeiten schnell zu verbessern. Schaue Dir die Tutoren auf unserer Plattform an und wähle einen Tutor, der Deinen Bedürfnissen am besten entspricht – auch wenn Du ein Wiedereinsteiger der Senioren oder Schüler bist.

Wie viel berechnet ein Tutor fĂĽr Spanisch pro Unterrichtsstunde?

Im Durchschnitt liegt der Preis für eine Stunde Spanischkurs in Hamburg zwischen 15€ bis 22€. Du kannst alle Tutorenprofile anhand vieler Parameter durchsuchen oder mit dem günstigsten oder teuersten beginnen. Sobald Du einen Tutor gefunden hast, kannst Du häufig eine Unterrichtsstunde gratis bekommen und schauen, ob der Spanisch Tutor für Dich passt. Danach werdet ihr Euer weiteres Vorgehen festlegen.

Wie viele Stunden Spanischnachhilfe werden empfohlen?

3-4 einstündige Unterrichtsstunden pro Woche sind für die meisten Lernenden eine sehr effektive Strategie. Es ist schwer, Fortschritte zu machen, wenn man 1 Stunde pro Woche oder weniger Spanisch lernen will in Hamburg. Aber mit 5 oder mehr Wochenstunden kann es auch ermüdend werden. Lektionen, die kürzer als 30 Minuten sind, sind zu kurz, um sich zu konzentrieren, während bei Lektionen, die länger als 120 Minuten dauern, die Aufmerksamkeitsspanne abnimmt. Bestimme das mit deinem persönlichen Sprachlehrer für Deinen Spanischkurs online oder persönlich in Hamburg oder sonst wo in Deutschland.

Spanisch online lernen in Hamburg fĂĽr die effektivste und lohnendste Erfahrung

Manchmal scheint es, als gäbe es zu viele Optionen auf dem Markt für Spanisch lernen in Hamburg und jede von ihnen scheint eine befriedigende Lösung zu sein. Es ist in der Tat eine Herausforderung, sich zwischen einer Klasse voller Studenten oder einer App oder einer Webseite für einen Sprachkurs zu entscheiden. Die Wahrheit ist jedoch, dass Du, wenn Du wirklich lernen willst, wie man fließend Spanisch spricht, etwas benötigst, das dir das Beste aus beiden Welten oder sogar noch mehr bietet. Hierfür kann Superprof genau richtig für Sich sein.

Es gibt eine Vielzahl von Gründen Spanisch zu lernen - eine spontane Reise in die Stadt Barcelona oder ein Auslandssemester in einem der 21 spanischsprachigen Länder. Ganz gleich, wie einfach oder hochgesteckt Deine Ziele sind, einen Online Spanisch Lehrer zu finden, ist Dein Weg zum Erfolg.

Um Dir zu helfen Deine Ziele zu erreichen, kannst du auf Superprof die besten Spanischlehrer finden. Ob, für Sprachen, wie Italienisch, Französisch, Russisch, Chinesisch, Deutsch, die spanische Sprache oder auch die "English Language" - für jeden bieten unserer Sprachkurse, Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, Sprachschulen, wo Du schnell lesen und schreiben lernst sowie alle möglichen Akzente in unterschiedlichen Sprachen. Auf unserer Plattform findest du alle Informationen für deine Weiterbildung, deinen Beruf, dein Business und allen weiteren Bedürfnisse - mit der ersten Stunde kostenlos. Muttersprachler der Sprache bringen Dir voller Begeisterung diese wertvolle Sprache bei – für Deinen Beruf, berufliche Weiterbildung, Training für Sprachlehrer, oder für Deine Prüfungen für Anfänger bis Fortgeschrittene. Du wirst neue aufregende Wörter und jede Grammatikregel bequem von zu Hause aus lernen - Du kannst sogar am Unterricht in Deinem Schlafanzug teilnehmen! Du wirst Kontakt zu Deinem privaten Spanischlehrer haben, mit dem Du nichts weiter brauchst, als eine stabile Internetverbindung und eine Webcam. Jetzt Spanisch lernen online in Hamburg - auf geht’s!

Kontaktiere noch heute Deinen persönlichen Spanisch Tutor für Deinen Online-Kurs oder klassischen Spanisch-Sprachkurs in Hamburg

Spanischkurse sind so konzipiert, dass sie Methoden beinhalten, die Dir Erfahrungen vermitteln, Dich an den Akzent, den Kontext und die Syntax zu gewöhnen. Diese können nur von einem muttersprachlichen Spanischlehrer vermittelt werden, der die Sprache auf einem tiefen Niveau versteht. Von den lockeren Konversationsstilen bis hin zum Beitrag zu faszinierenden gesellschaftlichen Diskussionen - Dein Spanischlehrer ist perfekt geeignet Dich durch Deine Entwicklung zu einem selbstbewussten und fähigen mehrsprachigen Polyglott auszubilden. Wenn Du klassisch oder online Spanisch lernen möchtest, wird Dir nicht nur das Sprechen oder Lesen beigebracht, sondern Du lernst zu verstehen, wie man die Sprache lebt.

Bist Du bereit, tief in eine neue sprachliche Erfahrung einzutauchen? Superprof vermittelt Dich mit dem richtigen Tutor zum richtigen Preis. Solltest Du Fragen haben, steht Dir unser Kundendienstteam jederzeit gerne zur Verfügung, um Dir bei der Suche nach einem Tutor behilflich zu sein und Deine Sprachziele zu erreichen! Egal, ob für deinen Kurs in Englisch, Kurse in Französisch, Sprachkurse in Italienisch oder einen Sprachkurs für Deine Nachhilfe in Russsich oder Deinen Bildungsurlaub in Spanien.

Häufig gestellte Fragen:

👥 Wozu benötigt man Spanischkenntnisse?

Weltsprache:

Es gibt mehr als 400 Millionen Menschen, die Spanisch als Muttersprache sprechen. Spanisch ist somit die am zweitmeisten gesprochene Muttersprache, nach Mandarin In mehr als 20 Ländern spricht man Spanisch, unter anderem in Chile, Peru und Mexiko.

 

Berufliche Chancen:

Sprachkenntnisse in einer Fremdsprache sind ein großer Vorteil bei Bewerbungsverfahren. Englischkenntnisse hat heutzutage fast jeder und Spanischkenntnisse heben Dich von anderen Bewerbern ab. Viele Länder in Lateinamerika durchleben außerdem derzeit einen wirtschaftlichen Aufschwung.

 

Literatur & Kultur:

Wenn Du spanische Sprachkenntnisse hast, hast Du die Möglichkeit, in die Vielfalt der spanischsprachigen Kultur einzutauchen. Bedeutende Autoren wie Gabriel García Marquéz, Lope de Vega uvm. schrieben auf Spanisch, die Du dann alle im Original lesen kannst.

 

Worauf wartest Du noch? Starte Deine Suche nach dem passenden Spanischlehrer auf Superprof!

 

Im Gegensatz zu Lehrern in der Schule oder in einem klassischen Kurs kann ein privater Nachhilfelehrer für Spanisch auf Deine individuellen Bedürfnisse eingehen.

👩 Wie viele Lehrkräfte, die Spanisch-Nachhilfeunterricht in Hamburg anbieten, kann ich kontaktieren?

Bei Superprof gibt es derzeit 184 Tutoren, die in Hamburg und Umland Spanisch-Nachhilfeunterricht geben.

 

Aber wie kann man unter all den Lehrkräften den passenden finden? Folgende Faktoren könnten Deine Entscheidung erleichtern:

  • Auf welchem Niveau unterrichtet der Nachhilfelehrer? Bereitet Dir Spanisch Probleme in der Schule oder im Studium? Hast Du vor, Dich auf das DELE-Zertifikat vorzubereiten? Willst Du Spanisch lernen, um zu reisen? Möchtest Du Spanisch von Grund auf lernen? ...
  • Wo bietet der Lehrer Nachhilfe an? (bei sich oder bei Dir zu Hause, an einem öffentlichen Ort?)
  • ĂśberprĂĽfe welche Qualifikationen der Tutor aufweisen kann: FĂĽr Spanisch-Lernende kann es von Nutzen sein, wenn der Tutor muttersprachig ist, Auslandserfahrung mitbringt oder ein Hispanistik-studium absolviert hat.
  • Stelle sicher, dass die GebĂĽhr Dein Budget nicht ĂĽbersteigt. Vielleicht bekommst Du einen Preisnachlass, wenn Du Stundenpakete buchst?

 

Hat das weitergeholfen? Dann wähle nun Deinen Lehrer für Spanisch aus mehr als 184 Annoncen.

 

👩‍💻 Ist es möglich Nachhilfe in Spanisch auch als Fernunterricht zu nehmen?

Bei über der Hälfte unserer Spanisch-Tutoren kannst Du auch Video-Unterricht nehmen.

 

Durch Online-Unterricht hast Du nicht nur die Möglichkeit, ortsunabhängig Spanisch zu lernen, sondern kannst ebenso Zeit und Geld sparen und bist flexibler in der Organisation.

 

Spanisch Nachhilfe online ist dank moderner digitaler Tools, die außer einem Gerät mit Webcam und einer Internetverbindung keine spezielle technische Ausrüstung und Computerkenntnisse verlangen, eine sinnvolle und effektive Alternative oder Ergänzung zu Face-to-Face-Nachhilfe in Spanisch.

 

đź’° Was verlangt ein privater Nachhilfelehrer in Hamburg fĂĽr einen Spanischkurs?

In Hamburg betragen die Durchschnittskosten für Spanisch-Privatunterricht mit einem Privatlehrer 16 €/Stunde.

 

Der Tarif hängt von unterschiedlichen Faktoren ab:

  • wie lange die Kurseinheit jedes Mal dauert und wie oft die UnterstĂĽtzung gebraucht wird
  • wie der Lehrer ausgebildet ist bzw. welche Erfahrungen er vorweisen kann
  • wo der Kurs abgehalten wird (per Webcam oder zu Hause & an welchem Wohnort)

 

Über 50% der Lehrkräfte erteilen die 1. Kurseinheit umsonst.

 

Hier kannst Du die Preise der Lehrer in Deiner Region ĂĽberprĂĽfen.

đź–‹ Wie beliebt sind unsere Spanischlehrer in Hamburg?

Insgesamt wurden für Spanischlehrer in Hamburg 28 Noten vergeben. Dabei haben ehemalige Gesangsschüler im Durchschnitt 5.0 von fünf Punkten erteilt.

 

Falls Ihr Fragen zu Superprof, einer Unterrichtsbuchung oder unseren Lehrern habt, findet Ihr Informationen auf unserer FAQ-Seite, auf der wir Antworten auf die am häufig gestelltesten Fragen geben. Wenn Ihr uns persönlich kontaktieren wollt, steht Euch Mo.–Fr. per Telefon oder durch Nachrichtenaustausch per Mail das Team von Superprof zur Verfügung, um Euch bestmöglich zu beraten.