Exzellente
Bewertungen

Entdecke unsere Nachhilfelehrer & -lehrerinnen
für Spanisch in Würzburg

Mehr Lehrkräfte anzeigen

5.0 /5

Top Spanischlehrer & -lehrerinnen mit einer durchschnittlichen Note von 5.0 Sternen und mehr als 3 Bewertungen.

17 €/h

Die besten Preise: 96% der Privatlehrer & -lehrerinnen bieten die erste Stunde gratis an und der Durchschnittspreis für eine Spanischstunde beträgt 17€.

3 h

Erhalte blitzschnell eine Antwort innerhalb von durchschnittlich 3 Stunden.

Spanischlernen in Würzburg
war noch nie so einfach

2. Plane Deinen Spanischkurs in Würzburg

Besprich mit der gewählten Spanisch-Nachhilfelehrkraft Deine Bedürfnisse und Deine Verfügbarkeiten. Vereinbare Unterrichtstermine und kläre die Zahlungsmodalitäten.

3. Mache neue Erfahrungen in Würzburg

Unser Superprof-Pass bietet Dir ein ganzes Jahr lang uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrerinnen und Lehrern, Coaches und Crashkursen in Würzburg und ganz Deutschland, um Neues zu lernen und Deine Ziele zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen:

📌 Warum Spanisch lernen?

Auf Spanisch kommunizieren:

Es gibt mehr als 400 Mio. spanische Muttersprachler. Damit ist die spanische Sprache die zweitmeistgesprochene Muttersprache, nach Mandarin In über 20 Staaten spricht man Spanisch, unter anderem in Argentinien, Kuba und Venezuela.

 

Karrierebooster:

Das Sprechen von mindestens einer Zweitsprache ist ein großer Vorteil im Lebenslauf. Fast jeder beherrscht heutzutage Englisch und mit spanischen Sprachkenntnissen stichst Du unter anderen Bewerbern hervor. Außerdem durchlebt der lateinamerikanische Markt gerade einen wirtschaftlichen Aufschwung.

 

Kultur und Literatur:

Wenn Du Spanisch kannst, hast Du die Möglichkeit, die Vielfalt der spanischsprachigen Kultur besser zu entdecken und beispielsweise Meisterwerke der Weltliteratur wie 'Don Quijote' und 'Cien años de soledad' in Originalsprache zu lesen. Zahlreiche Werke großer Persönlichkeiten wie Gabriel García Marquéz, Miguel de Cervantes sind spanischsprachig.

 

Worauf wartest Du noch? Wähle Deinen passenden Spanischkurs auf Superprof!

 

Im Gegensatz zu Lehrern in einer großen Klasse oder in einem klassischen Sprachkurs kann ein privater Spanisch-Sprachlehrer auf Deine individuellen Bedürfnisse eingehen.

👵 Wie viele Lehrkräfte, die Spanisch-Nachhilfeunterricht in Würzburg geben, kann ich kontaktieren?

Derzeit bieten 24 Lehrer Spanisch-Nachhilfestunden in Würzburg und Umland an.

 

Aber wie kann man unter all den Tutoren den optimalen wählen? Diese Faktoren könnten helfen:

 

Als Erstes solltest Du sicherstellen, dass die Gebühr Dein Budget nicht übersteigt. Achte auch auf mögliche Rabatte.

 

Danach sollte geprüft werden, welche Ausbildung der Tutor aufweisen kann. Willst Du Spanisch lernen, interessiert Dich vielleicht, ob der Tutor Muttersprachler ist, einen Auslandsaufenthalt in einem spanischsprachigen Land verbracht oder Spanisch studiert hat.

 

Zudem spielt es eine Rolle, auf welchem Niveau der Nachhilfelehrer Unterricht anbietet. (Kinder, Schüler, Studenten, Erwachsene, Anfänger, Fortgeschrittene o.Ä., Vorbereitung auf die DELE-Prüfung oder auf einen Auslandsaufenthalt, ...)

 

Als letztes solltest Du wissen, wo Du den Unterricht empfangen willst (bei dem Tutor, bei Dir zu Hause oder an einen öffentlichen Ort?) und ob eventuelle Zeit- und Fahrtkosten anfallen.

 

Bereit? Dann finde unter 24 zur Verfügung stehenden Lehrkräften Deinen geeigneten Kurs für Spanisch in Würzburg!

 

💻 Kann man Unterricht in Spanisch auch online nehmen?

Der Großteil unserer Spanischlehrer bietet auch Fernunterricht an.

 

Fernunterricht macht es nicht nur möglich, ortsunabhängig Spanisch zu lernen, sondern ist in der Regel ebenfalls preiswerter und ermöglicht mehr Flexibilität.

 

Spanisch Nachhilfe online stellt dank unterschiedlicher digitaler Tools eine sinnvolle und effektive Alternative oder Ergänzung zu klassischer Nachhilfe in Spanisch dar. Außer einem Internetzugang und einem Gerät mit Webcam benötigt man keine besondere Technik und Computerkenntnisse.

 

💰 Wie viel kosten in Würzburg Nachhilfestunden in Spanisch mit einem privaten Nachhilfelehrer?

In Würzburg verlangen Spanisch-Lehrkräfte im Durchschnitt 17 € pro Stunde.

 

Der Tarif setzt sich aus unterschiedlichen Faktoren zusammen:

  • wie lange die Kurseinheit jedes Mal dauert und wie oft die Unterstützung gebraucht wird
  • wie der Tutor ausgebildet ist bzw. welche Erfahrungen er mitbringt
  • wo der Unterricht abgehalten wird (per Videounterricht oder Face-to-Face sowie an welchem Wohnort)

 

Bei Superprof erhälst Du die erste Lektion bei mehr als 50% der Lehrer gratis.

 

Finde die Preise der Lehrer in Deiner Umgebung.

✍️ Wie haben Lerner ihre Spanischlehrer in Würzburg beurteilt?

Durchschnittlich haben unsere Spanisch-Tutoren in Würzburg bei insgesamt 3 Beurteilungen 5.0 von 5 Sternen erhalten.

 

Das Team von Superprof ist für Euch da, um Euch schnellstmöglich zu helfen (per Telefon oder durch Nachrichtenaustausch per Mail, 5 Tage in der Woche), falls es zu Problemen mit einer Unterrichtsbuchung kommen sollte.

 

Du hast noch Fragen?

Du willst in Würzburg Spanisch lernen?

Unsere Auswahl an talentierten Spanischlehrkräften in Würzburg ist riesig!

Mehr Lehrkräfte anzeigen Los geht's!

Spanischkurse in Würzburg mit Superprof

Würzburg ist eine kleine schöne Stadt in Bayern, genauer gesagt in Franken. Die Stadt und die Region rund um Würzburg ist besonders bekannt für ihren guten Wein. In Würzburg leben rund 120.000 Menschen. Es gibt in der Stadt am Main einige tolle Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die Residenz Würzburg, die Festung Marienberg oder den Würzburger Dom. In Würzburg befindet sich die älteste Universität des Bundeslandes - die Julius-Maximilians-Universität von 1402. In der Stadt leben sehr viele Studentinnen und Studenten, was Würzburg jung hält. An der Universität ist es auch möglich, die spanische Sprache zu erlernen. Am Zentrum für Sprachen gibt es unterschiedliche Spanischkurse im Angebot für alle Niveaus. Von A1 Sprachkursen für Anfänger, bis hin zu C1 Kursen für Profis. Du wohnst in Würzburg und interessierst dich für die spanische Sprache? Du bist auf der Suche nach einem passenden Spanischkurs für dich? Da können wir dir weiterhelfen. Wir präsentieren dir die verschiedenen Möglichkeiten, wie du in Würzburg Spanisch lernen kannst. Von Sprachschule bis hin zu Privatunterricht ist alles dabei.

Du studierst gerade Deinen Bachelor of Arts, deinen Master of Science oder machst dein Staatsexamen in Lehramt? Wie wäre es mit einem Kurs español nebenher?

Spanisch lernen mit einem Privatlehrer in Würzburg

Beginnen wir mit Privatunterricht für Spanisch in Würzburg. Was ist eigentlich so toll an einem privaten Sprachkurs? Es hat viele Vorteile. Ganz entscheidend ist, dass dein Lehrer oder deine Lehrerin sich ganz in Ruhe und individuell um dich kümmern kann. Ihr müsst nicht auf andere Teilnehmer Rücksicht nehmen und könnt den Kurs ganz nach deinem Tempo und deinen Wünschen gestalten. Ob Aussprache, Grammatik, Kultur, Lesen, Text Verständnis oder Konversation. Und wie findet man den passenden Sprachlehrer für Spanisch in Würzburg? Das ist tatsächlich einfacher, als du denkst. Mit Superprof hast du eine ganz unkomplizierte Plattform. Gib einfach in das Suchfeld Spanisch und Würzburg ein und zack, werden dir die passenden Superprofs in deiner Nähe angezeigt. Du kannst dir dann die unterschiedlichen Profile ansehen und deinen Favoriten oder deine Favoritin anschreiben. Ist privater Sprachunterricht nicht teuer? Nicht bei Superprof. Du findest hier schon Spanischunterricht für nur 13 € pro Lektion zum Beispiel con Sarah. Oder Paloma, die für 17 € ihren Unterricht in ihrer Muttersprache anbietet. Juan bietet Spanisch Nachhilfe für 20€ die Stunde in Würzburg und Umgebung an. Du kannst entscheiden, um wie viel Uhr, wo, wie, ob face to face oder online Kurs. Nimm gerne Kontakt zu einem der Spanischlehrer auf. In einer gratis Probestunde könnt ihr euch erst einmal kennenlernen und schauen, ob ihr zueinander passt.

Mehr Details und Informationen zu unserem Angebot kannst du rund um die Uhr auf unserer Website www.superprof.com in den Anzeigen finden. Wir haben übrigens auch Nachhilfe und Einzelunterricht für Schüler und Schülerinnen in anderen Sprachen im Angebot in ganz Deutschland: Finde bei uns Nachhilfe und Sprachkurse für Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Italienisch, etc. Klasse, oder? Lerne eine Fremdsprache deiner Wahl über Superprof.

Spanischkurse in Würzburg

Vielleicht bist du eher der Typ für Gruppenunterricht? Auch da gibt es in Würzburg ein großes Angebot. Neben den Kursen an der Universität, die wir schon zu Beginn des Artikels erwähnt haben, gibt es noch weiter Sprachschulen. Bei inlingua Würzburg kannst du zwischen unterschiedlichen Kursformaten auswählen. Hier findest du Anfängerkurse und Spanischkurse für Fortgeschrittene. Ein Kurs mit 80 Unterrichtsstunden kostet hier 1216€ pro Person. Auch die Volkshochschule (VHS) Würzburg hat Spanischkurse im Programm. Hier gibt es Kurse und Workshops vom Niveau A1-C2. Du hast die Wahl zwischen Kursen vor Ort oder online. 15 Unterrichtseinheiten kosten hier 139€. Alle Informationen und Details zur Anmeldung, zu Teilnehmern und um wie viel Uhr der Unterricht stattfindet, findest du online. Du planst eine Reise nach Spanien oder Kuba und möchtest gerne ein paar Wörter sprechen können? Dann könnte das Lateinamerika-Büro in Würzburg das Richtige für Dich sein. Hier findest Du Spanischkurse für Welt Entdecker. Du lernst dort nicht nur die Sprache sondern auch Tipps und Tricks für deine Reise in Zentral-, Südamerika und der Karibik. So kannst du dich aktiv auf deine Reise vorbereiten. 2 Monate Kurs für Sprache und Kultur kosten hier 79€ pro Person. Im Lernstudio Barbarossa gibt es Spanischkurse für Erwachsene und Unternehmen. Du brauchst Spanisch Kenntnisse für deinen Beruf? Dein nächster Business Trip geht nach Spanien? Dann kannst du hier die wichtigsten Wörter Business Spanish für deinen Beruf erlernen.

Was möchtest Du lernen?