Die Sommerferien neigen sich in ganz Deutschland so langsam dem Ende zu und alle Schüler bereiten sich auf die ersten Tage vor. Doch einige haben bereits die ersten Tage in der Schule hinter sich, da sie in der Sommerschule waren.

Die Sommerschule ist ein besonderes Projekt des Bundesministeriums für Bildung für die gezielte Förderung von Schülern. Lehramtsstudenten unterrichten Gruppen bis maximal 15 Schülern in Deutsch, Mathematik und Englisch. Vorgesehen sind dafür jeweils 3 Stunden Unterricht in den letzten beiden Ferienwochen.

Das Problem, was bei vielen Schülern dabei entsteht, ist die Demotivation. Die Ferienzeit soll zur Entspannung dienen und nicht der Zwang einer zu langen Nachhilfe im Frontal-Unterricht geschaffen werden.

Nachhilfe in Essen Finden
Die Wissenslücken der letzten Jahre müssen durch Sommerunterricht und Nachhilfe geschlossen werden. | Quelle: pexels.com

Der Vorteil für die Eltern ist, dass der Unterricht kostenlos ist und eine teilweise Betreuung in der Ferienzeit darstellt. Für die Schüler kann es jedoch kontraproduktiv sein, auch in einer Zeit, in der viel Unterricht ausfallen musste auf die Umstellung zum Home Schooling.

Diese Umstellung führte zu vielen Ausfällen, da der Lehrplan auf den digitalen Unterricht umgestellt werden musste. Dadurch sind viele Wissenslücken entstanden, die nun mit Hilfe des Nachhilfeunterrichtes ausgeglichen werden müssen. Einer Studie zufolge werden 1,5 Milliarden € an zusätzlichen öffentlichen Mitteln benötigt, um dies auszugleichen.

Guter Nachhilfeunterricht sollte allerdings immer auf die individuellen Bedürfnisse der Schüler eingehen. Die meisten Nachhilfelehrer bevorzugen deswegen den Einzelunterricht. Dabei können sie auf die Stärken und Schwächen der Schüler eingehen und die Lehrmethoden auch entsprechend anpassen.

Die besten Lehrkräfte verfügbar
Katinka
5
5 (29 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (135 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
36€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Katinka
5
5 (29 Bewertungen)
Katinka
33€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Stergios
Stergios
60€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Irina
5
5 (2 Bewertungen)
Irina
35€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Matthias
5
5 (30 Bewertungen)
Matthias
90€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Bami
4,9
4,9 (5 Bewertungen)
Bami
20€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Lucas
5
5 (25 Bewertungen)
Lucas
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Viktor
5
5 (135 Bewertungen)
Viktor
70€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Caro
4,9
4,9 (43 Bewertungen)
Caro
25€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Julia
5
5 (16 Bewertungen)
Julia
45€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Raphaël
5
5 (22 Bewertungen)
Raphaël
50€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Olga
5
5 (7 Bewertungen)
Olga
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Moritz
Moritz
80€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Eleonora
5
5 (7 Bewertungen)
Eleonora
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Peter
4,9
4,9 (8 Bewertungen)
Peter
36€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Alexandra
5
5 (46 Bewertungen)
Alexandra
30€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Fernando
5
5 (50 Bewertungen)
Fernando
23€
/h
Gift icon
1. Unterrichtseinheit gratis!
Und los geht's

Wie finde ich den richtigen Nachhilfelehrer?

Um einen Nachhilfelehrer zu finden, kann man unterschiedlich vorgehen und wird auch verschiedene Angebote und Leistungen finden. Wir stellen dir die Möglichkeiten in Essen vor.

Nachhilfevereine & Institute

Wer sich über Möglichkeiten für die Nachhilfe informieren will, wird zunächst in der Schule nach Empfehlungen fragen, oder im Internet selbst recherchieren. In beiden Fällen werden meist die etablierten Nachhilfevereine empfohlen.

Studienkreis, Schülerhilfe und auch Abacus arbeiten bundesweit mit verschiedenen Nachhilfelehrern. Empfehlungen sind hier stark abhängig von dem einzelnen Standort und dem Nachhilfelehrer an sich. Entdecke weitere Standorte über Superprof wie zum Beispiel Nachhilfe Dortmund.

Sie bieten ein breites Angebot für die alle Fächer und Stufen an und können durch die Struktur die Lehrer auch immer mit den aktuellsten Lehrbüchern ausstatten. Standardmäßig wird von den Vereinen und Instituten ein Unterricht in kleinen Gruppen angeboten. Reiner Einzelunterricht muss separat angefragt werden, da die Termine mit den Lehrern erst koordiniert werden müssen.

Nachhilfe in Essen finden
Wer einen Nachhilfelehrer in Essen sucht, kann zwischen lokalen Instituten, bundesweiten Vereinen und privaten Lehrern wählen. | Quelle: pexels.com

Lokale Vereine

Neben den bundesweiten Anbietern gibt es auch lokale Anbieter, z.B. das back2school in Essen-Stadtwald. Die Angebote und Leistungen sehen hier ähnlich aus. Standardmäßig wird die Nachhilfe in kleinen Gruppen angeboten, aber auch Einzelunterricht bietet das Institut an. Back2school setzt dabei auf qualifizierte Lehrkräfte, die auf die Bedürfnisse der Schüler eingehen.

Das Institut „Einfach Lernen“ setzt auf ein ganzheitliches Konzept. Die Pädagogen überzeugen mit eigenen Förderkonzepten und bieten spezielle Legasthenie Kurse an. Der Gruppenunterricht ist auf 4 Schüler begrenzt, sodass die Lehrkräfte weiterhin auf die Anforderungen genau eingehen können.

Die Future Nachhilfe in Essen geht einen progressiven Weg. Das Institut bietet neben der klassischen Nachhilfe eine Hausaufgabenhilfe, Intensivkurse und ein digitales Nachhilfekonzept an. Dabei nutzen sie die Plattformen, um interaktive Lerngruppen zu bilden und die Motivation der einzelnen Schüler weiter zu steigern.

Die Nachhilfevereine und Institute in Essen bieten verschiedene Wege an, um den Schülern zu helfen. Seit 2020 wird dabei auch vermehrt auf Online-Unterricht zurückgegriffen, der meist als Einzelunterricht stattfindet.

Private Nachhilfe in Essen

Neben den großen Instituten gibt es noch viele private Lehrer, die Nachhilfeunterricht anbieten. Die traditionelle Form des Kontakts ist dabei die Kleinanzeige.

Am Schwarzen Brett der Schulen findet man einige Aushänge, den Großteil findet man aber im Internet. Die Kleinanzeigenportale von eBay und Facebook sind gefüllt mit Angeboten zu Nachhilfeunterricht für alle Fächer.

Dabei sollte man jedoch genau hinsehen. Bei diesen Anzeigen muss man selbst die Qualifikationen und den Vertrag mit dem Lehrer sorgfältig prüfen. Der Vorteil bei den privaten Lehrern besteht jedoch darin, dass diese ihre Lehrmethoden frei wählen können und so auch progressive Methoden anwenden, die die Stärken der Schüler besser hervorbringen.

Superprof ist eine Plattform, die die Suche nach dem richtigen Nachhilfelehrer vereinfacht. Im Vorfeld kann man die Profile der Lehrer einsehen und so ganz einfach und transparent viele Informationen erhalten.

Die Profile bieten zunächst die Übersicht, welche Qualifikationen und Zeugnisse von dem Lehrer bereits verifiziert wurden. Dazu kommt eine ausführliche Selbstvorstellung, wo der Hintergrund beschrieben werden kann und welche Methoden angewandt werden.

Zusätzlich zum Preis und der Verfügbarkeit kommt noch die Bewertung der Schüler. Diese bieten eine gute Referenz, wenn man sich unsicher ist, ob der Lehrer wirklich passt.

Was kostet Nachhilfeunterricht?

Der durchschnittliche Preis für die Nachhilfe liegt bei 20€ pro Stunde. Einer Studie der Bertelsmann Stiftung zufolge gaben Eltern in 2016 bereits bis zu 200 € pro Monat für die Nachhilfe aus. Diese Zahlen dürften sich seit Januar 2020 nochmal stark verändert haben.

Die Preise variieren jedoch sehr stark. Zunächst kommt es auf das Niveau an. Die Nachhilfe für die Grundschule ist günstiger als die Nachhilfe für die Sekundarstufe und am teuersten ist der Unterricht in der Oberstufe und dem Studium.

Die meistgesuchten Fächer Deutsch, Mathe, Englisch, Physik, Chemie und Biologie sind auch wiederum günstiger als beispielsweise Latein oder Kunst. Für diese Fächer gibt es sehr viele Lehrer und ein ausgewogenes Preisgefüge.

Eine direkte Auswirkung auf den Preis hat auch der Ort. In der Großstadt sind die Preise höher als auf dem Land. Finde hier zum Beispiel auch Nachhilfe Tübingen oder auch Nachhilfe Gießen. Einige Lehrer und Institute berechnen auch den Fahrtweg in die Preise mit ein, sodass dieser höher sein kann.

Wer bei der Nachhilfe sparen möchte, sollte es nicht an der Qualität des Lehrers machen. Viele Lehrer bieten jedoch einen Mengenrabatt an, sodass die Stundenpreise günstiger werden, wenn man im Vorfeld direkt ein gewisses Kontingent kauft.

Worauf muss ich achten, wenn ich einen Nachhilfelehrer suche?

Es gibt viele Angebote, die auch alle mehr oder weniger gleich klingen. Den richtigen Lehrer zu finden, ist dabei recht schwierig, doch mit einigen Tipps kann man die Auswahl filtern. Wonach man filtern kann:

  • Alter & Niveau: Grundschule, Sekundarstufe, Oberstufe
  • Verfügbarkeit: Vormittags, Nachmittags, Abends, Wochenende
  • Ort: Region, Ort, Online
  • Einzel- oder Gruppenunterricht
  • Dauer der Nachhilfe
  • Budget

Die meisten Nachhilfelehrer bieten die erste Stunde kostenlos an, damit Schüler und Lehrer sehen können, ob man sich versteht. Die Sympathie kann einen entscheidenden Einfluss auf den Lernerfolg haben.

Nachhilfelehrer finden
Eine einfache Liste der Anforderungen an den Lehrer kann helfen, den richtigen Lehrer zu finden. | Quelle: pexels.com

Am wichtigsten ist es, den Schüler aktiv in die Entscheidung mit einzubeziehen. Wenn sich Schüler und Lehrer gut verstehen und sympathisch sind, ist der Lernerfolg bedeutend höher und die Motivation für den Unterricht an sich erhöht sich. Ein guter Nachhilfeunterricht hat viele verschiedene Vorteile, zum Beispiel:

  • Verbesserung der schulischen Leistungen
  • Motivation für die Schule und den Unterricht
  • bessere Vorbereitung in der Prüfungsphase
  • Methoden der Selbsthilfe kennen lernen
  • Bessere Organisation & Zeitmanagement
  • Gesteigertes Selbstbewusstsein durch bessere Noten
  • Entwicklung zum kritischen Denken & Fragen
  • Stärken und Schwächen erkennen

Eine gute Nachhilfe kann einen großen Einfluss haben, da vieles aus der Nachhilfe auch auf andere Lebensbereiche übertragen werden kann.

Welche Formen der Nachhilfe gibt es?

Die richtige Form der Nachhilfe spielt eine entscheidende Rolle. Einige Methoden eignen sich gut für Sprachen, während sich andere gut für die Wiederholung und Prüfungsvorbereitung eignen. Die Wahl des richtigen Angebots ist dabei sehr entscheidend und sollte immer in Abstimmung mit dem Schüler getroffen werden.

Die simpelste Form ist die Hausaufgabenbetreuung. Dabei steht ein Lehrer einer Gruppe Schülern zur Verfügung, um Fragen zu beantworten. Hierbei stehen nicht die fachliche Kompetenz und Unterstützung im Vordergrund, sondern die pädagogische Kompetenz.

Nachhilfe Essen
Hausaufgabenbetreuung ist eine einfache Form der Nachhilfe und kann zum kritischen Denken anregen. | Quelle: pexels.com

Bei der Hausaufgabenbetreuung wird den Schülern beigebracht, kritisch zu denken und sich auch zu äußern. Dadurch können durchaus Diskussionen in der Gruppe angeregt werden. Diese Art der Nachhilfe wird meistens sehr günstig und von einigen wohltätigen Vereinen auch kostenlos angeboten.

Die Gruppen Nachhilfe ist vergleichbar mit dem normalen Unterricht. Wie in der Schule ist es meist Frontalunterricht, der wiederholt und erklärt wird. Fachliche Kompetenz steht eindeutig im Vordergrund und diese Methode eignet sich sehr gut für die Prüfungsvorbereitung.

Sprachen profitieren auch sehr stark davon, wenn diese in der Gruppe unterrichtet werden. Durch das aktive Hören und Sprechen wird die Aussprache verbessert und der Wortschatz kann sich leichter einprägen.

Einzelunterricht ist eine sehr gute Form der Nachhilfe für alle naturwissenschaftlichen Fächer. Der Lehrer kann individuell auf die Bedürfnisse der Schüler eingehen und so die Methoden anpassen. Besonders um Wissenslücken schnell und effizient zu schließen eignet sich der Einzelunterricht sehr gut. Der Lerneffekt ist hier sehr hoch, auch wenn die Kosten gegenüber der Hausaufgabenbetreuung und dem Gruppenunterricht höher sind.

Online Unterricht liegt immer mehr im Trend. Die technischen Lösungen dafür sind kostenlos verfügbar und so können sich Lehrer und Schüler einfach miteinander verbinden. Alle Formen der Nachhilfe können auch online stattfinden und bieten für alle Beteiligten durchaus Vorteile. Fahrtwege entfallen, multimediale Inhalte lassen sich einfach einspielen und so komplexe Themenbereiche aufbrechen und Schüler können in vertrauter Atmosphäre bessere Leistungen erzielen.

>

Die Plattform, die Lehrkräfte und SchülerInnen miteinander verbindet

1. Unterrichtseinheit gratis

Du findest diesen Artikel toll? Vergib eine Note!

5,00 (1 Note(n))
Loading...